Versand kostenfrei ab € 50
kontakt@berlinerfotoladen.de
1 Monat Widerrufsrecht
030 - 417 67 291
Topseller
Plate Bilderrahmen aus Metall für 10x12 cm Fire Department Abzeichen Foto Rahmen Plate Bilderrahmen aus Metall für 10x12 cm Fire...
13,99 € *
Richmond Poträtrahmen 10x15 cm Bilderrahmen Fotorahmen Foto Porträt Rahmen Richmond Poträtrahmen 10x15 cm Bilderrahmen...
4,99 € *
Heart & Heart Bilderrahmen in Weiß für 2 Fotos in 10x10 cm Foto Collage Galerie Heart & Heart Bilderrahmen in Weiß für 2 Fotos...
3,99 € *
Ideal Home Gallery Bilderrahmen in Weiß für 8 Fotos 10x15 Foto Collage Galerie Ideal Home Gallery Bilderrahmen in Weiß für 8...
14,99 € *
Cordoba Bilderrahmen in Weiß aus Kunststoff für 4 Fotos in 10x15 cm Foto Collage Cordoba Bilderrahmen in Weiß aus Kunststoff für...
9,99 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Mini Bilderrahmen

Durch einen Bilderrahmen verändert sich Wirkung des Bildes noch einmal komplett. Das Motiv wird hervorgehoben und durch einen schönen Rand passend präsentiert. Haben Sie noch immer Fotos ohne Rahmen oder transportieren Fotos im Geldbeutel, sollten Sie wissen, dass Sie mit den Mini Bilderrahmen selbst kleine Bilder schön darstellen können. Vor allem auf Schreibtischen machen diese sich hervorragend. Jedoch gibt es unterschiedliche Kriterien, die beim Kauf nicht außer Acht gelassen werden sollten. Worauf Sie beim Kaufen von Mini Bilderrahmen ankommt, erfahren Sie hier.

Mini Bilderrahmen: Die passende Größe wählen

Es kommt vor allem auf drei Maße an, die Sie beim Rahmenkauf beachten sollten. Zum einen ist dies die tatsächliche Größe des Rahmens, welche an den Außenkanten gemessen wird. Dann natürlich die Maße des Bildes, welches Sie einrahmen möchten. Hierbei können Sie sich überlegen, wie breit der Abstand ist, den das Bild zum Außenrahmen haben und ob hier ein Passepartout verwendet werden soll. Entscheiden Sie sich für einen Mini Rahmen, ist zu beachten, dass dieser schon klein ist und durch ein Passepartout zwischen dem Gestell und Bild kann das Motiv ziemlich untergehen. Ganz auf einen Rahmen sollten Sie jedoch nicht verzichten, da der Mini Bilderrahmen sonst an Wirkung verliert. Beachten Sie bei der Auswahl des passenden Rahmens, dass ein Teil des Bildes aufgrund der Haltevorrichtung nicht zu sehen sein wird.

Was ist ein Passepartout?

Ein Passepartout ist sozusagen ein Rahmen im Rahmen, der meist eine gewisse Dicke hat und dem Bild somit Tiefe verleiht, wodurch dies besonders edel aussieht. Das Motiv wird hier vom Rahmen abgehoben und somit besonders schon dargestellt. Um eine gute Wirkung zu erzielen, sollte das Passepartout bei einem Mini Bilderrahmen ungefähr einen Zentimeter breit sein. Das Motiv sollte an den Rändern minimal vom Passepartout verdeckt werden, damit der Hintergrund des Rahmens nicht durchscheint.

Welche Kriterien Sie beim Kaufen von Mini Bilderrahmen beachten sollten

Überlegen Sie zunächst, wo Sie den Mini Bilderrahmen anbringen oder aufstellen möchten. Anschließend können Sie entscheiden, welche Form dieser haben sollte. Geht es beispielsweise darum, ein Familienfoto einzurahmen, können Sie einen herzförmigen Rahmen wählen. Um ein Foto auf dem Schreibtisch zu platzieren, eignen sich rechteckige oder quadratische Rahmen gut.

Auch bei der Farbe haben Sie eine große Auswahl. Für schlichte, dezente Darstellung von Bildern, sind weiße, graue oder schwarze Rahmen geeignet. Möchten Sie hingegen einen Rahmen, der sofort ins Auge sticht, können Sie knallige Farben, wie Rot oder Orange auswählen.

Durch einen Bilderrahmen verändert sich Wirkung des Bildes noch einmal komplett. Das Motiv wird hervorgehoben und durch einen schönen Rand passend präsentiert. Haben Sie noch immer Fotos ohne... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mini Bilderrahmen

Durch einen Bilderrahmen verändert sich Wirkung des Bildes noch einmal komplett. Das Motiv wird hervorgehoben und durch einen schönen Rand passend präsentiert. Haben Sie noch immer Fotos ohne Rahmen oder transportieren Fotos im Geldbeutel, sollten Sie wissen, dass Sie mit den Mini Bilderrahmen selbst kleine Bilder schön darstellen können. Vor allem auf Schreibtischen machen diese sich hervorragend. Jedoch gibt es unterschiedliche Kriterien, die beim Kauf nicht außer Acht gelassen werden sollten. Worauf Sie beim Kaufen von Mini Bilderrahmen ankommt, erfahren Sie hier.

Mini Bilderrahmen: Die passende Größe wählen

Es kommt vor allem auf drei Maße an, die Sie beim Rahmenkauf beachten sollten. Zum einen ist dies die tatsächliche Größe des Rahmens, welche an den Außenkanten gemessen wird. Dann natürlich die Maße des Bildes, welches Sie einrahmen möchten. Hierbei können Sie sich überlegen, wie breit der Abstand ist, den das Bild zum Außenrahmen haben und ob hier ein Passepartout verwendet werden soll. Entscheiden Sie sich für einen Mini Rahmen, ist zu beachten, dass dieser schon klein ist und durch ein Passepartout zwischen dem Gestell und Bild kann das Motiv ziemlich untergehen. Ganz auf einen Rahmen sollten Sie jedoch nicht verzichten, da der Mini Bilderrahmen sonst an Wirkung verliert. Beachten Sie bei der Auswahl des passenden Rahmens, dass ein Teil des Bildes aufgrund der Haltevorrichtung nicht zu sehen sein wird.

Was ist ein Passepartout?

Ein Passepartout ist sozusagen ein Rahmen im Rahmen, der meist eine gewisse Dicke hat und dem Bild somit Tiefe verleiht, wodurch dies besonders edel aussieht. Das Motiv wird hier vom Rahmen abgehoben und somit besonders schon dargestellt. Um eine gute Wirkung zu erzielen, sollte das Passepartout bei einem Mini Bilderrahmen ungefähr einen Zentimeter breit sein. Das Motiv sollte an den Rändern minimal vom Passepartout verdeckt werden, damit der Hintergrund des Rahmens nicht durchscheint.

Welche Kriterien Sie beim Kaufen von Mini Bilderrahmen beachten sollten

Überlegen Sie zunächst, wo Sie den Mini Bilderrahmen anbringen oder aufstellen möchten. Anschließend können Sie entscheiden, welche Form dieser haben sollte. Geht es beispielsweise darum, ein Familienfoto einzurahmen, können Sie einen herzförmigen Rahmen wählen. Um ein Foto auf dem Schreibtisch zu platzieren, eignen sich rechteckige oder quadratische Rahmen gut.

Auch bei der Farbe haben Sie eine große Auswahl. Für schlichte, dezente Darstellung von Bildern, sind weiße, graue oder schwarze Rahmen geeignet. Möchten Sie hingegen einen Rahmen, der sofort ins Auge sticht, können Sie knallige Farben, wie Rot oder Orange auswählen.

Zuletzt angesehen